Glossybox Dezember 2015

Auf die Winter Wonders Edition habe ich mich ziemlich gefreut. Der Inhalt war dann… naja. Ich bin nicht wirklich enttäuscht, da ich hauptsächlich mit Pflegeprodukten gerechnet und mich auf diese auch gefreut habe.
Diesmal war sogar zusätzlich eine Probe in der Box. Von den 6 Produkten sind dann aber nur 4 für mich brauchbar, die anderen 2 habe ich an meine Eltern abgegeben 😉

In der Box war drin:

2015-12-14 15.06.37

  • Kneipp® Regeneration Nachtpflege

    Über dieses Produkt habe ich mich auf den ersten Blick am Meisten gefreut. Ich wollte schon immer mal eine Nachtcreme ausprobieren, und auch Naturkosmetik-Cremes interessieren mich in letzter Zeit sehr. Irgendwas hat mich an der Creme aber gestört, und im Beipackzettel stand dann tatsächlich: Die Creme ist für Frauen ab 40 gedacht. Toll! Ich bin 21. Das Produkt war meiner Meinung nach ein Fehlgriff.
    Aber ich habe das Produkt an meine Mama weitergegeben, und die hat sich gefreut 🙂
    Der Preis für die Nachtpflege liegt bei 12,99 € / 30 ml, in der Box war die Originalgröße enthalten.

  • RENÉ FURTERER STYLE Finish Haarlack/Laque végétale

    Durch diesen Haarlack sollen die Haare im Winter nicht nass und platt aussehen, da er verhindert, dass Feuchtigkeit in das Deckhaar eindringt. Das Haar erhält außerdem einen seidigen Glanz. Klingt finde ich gut!
    Falls der Haarlack hält was er verspricht, finde ich den Preis auch in Ordnung. Die in der Box enthaltenen 100ml kosten 9,90 €.

  • teeez Lipstick Heat Wave Ruby

    Für mich das Highlight dieser Box, da ich gerade total auf Lippenstift stehe. Für diesen Preis (20,50 € / 2 g) hätte ich mir den Lippenstift im Moment sicher nicht zugelegt 😉 Deshalb bin ich überglücklich, dass er in der Box war 🙂

  • EUBOS® med. Hautpflege Sensitive Hand Repair & Schutz

    Bei mir steht überall Handcreme herum, und dieses Produkt ist da eine super Ergänzung 😉 Die Creme riecht interessant, ich finde den Geruch angenehm, auch wenn er etwas von Medizinprodukt vermittelt.
    Die Handcreme kostet im Original 6,30 € / 75 ml, allerdings liegt in der Box nur eine kleinere Probiergröße drin… warum?! Die Originalgröße hätte meiner Meinung nach überhaupt nicht geschadet…

  • Claire Fisher® Reinigende Maske

    Auch die Maske lag nicht in der Originalgröße, sondern als kleinere Probiergröße vor. Da ich kaum Gesichtsmasken benutze, finde ich das nicht allzu schlimm. Trotzdem freue ich mich, dass ich das Produkt mal ausprobieren kann. 🙂
    Die Maske kostet 14,95 € / 50 ml. Ob ich sie nachkaufe, weiß ich deshalb noch nicht.

 

Proben:

  • Hugo Boss Boss The Scent Eau de Toilette

    Ok… war das erste was ich mir dachte. Ein Männerparfum. Toll! Ich hätte mich sehr sehr sehr gefreut, wenn eine Probe drin gewesen wäre, mit der ich auch was anfangen kann.
    Aber ich wollte mir die Laune nicht verderben lassen und habe die Probe an meinen Papa weitergegeben, der sich gefreut hat. Also doch noch alles gut! 😉

 

Das Fazit: die Box war schon okay. Der Wert der Box war etwas geringer als der der letzten Box, und ich hoffe, dass es mit der nächsten Box wieder etwas bergauf geht (und keine Cremes ab 40 mehr drin sind).

PS: Entschuldigt die miserablen Fotos. In Zukunft werden die Bilder wieder besser werden 😉

Advertisements

5 Gedanken zu “Glossybox Dezember 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s