Empties 01/2017

Hallo zusammen =)

Die Prüfungszeit ist endlich fast vorbei und ich kann mich meiner neuen Mission widmen: Meine Kosmetikvorräte aufbrauchen. Durch diverse Boxen und Produkttests (und unnötige Hauls 😀 ) habe ich im letzten Jahr nämlich so viel angehäuft, dass ich keine Ahnung mehr habe, wohin damit. Und weil vieles auch schon angebrochen ist und ich dazu neige, trotzdem neue Produkte aufzumachen, einfach weil ich Abwechslung gerne mag, habe ich beschlossen, nichts mehr zu kaufen, bevor ich die Produkte endlich mal aufgebraucht habe. Das war sozusagen mein (einziger) Vorsatz fürs neue Jahr.

Um meinen Fortschritt ein bisschen zu beobachten und zu dokumentieren, möchte ich heute mir meiner „Empties“-Reihe beginnen.

1

So ganz glücklich bin ich mit dem Ergebnis für den letzten Monat noch nicht. Ich habe wirklich viel zu wenig geschafft 😉

2

Balea

Tiefenreinigung Shampoo

Nachkaufen? Ja.
(1.35€ / 250 ml)

Dieses Shampoo habe ich nur selten benutzt, weshalb es wirklich ewig herumlag. Inzwischen hat es glaube ich eine neue Verpackung.

Ich finde das Shampoo allerdings richtig klasse. Ich verwende selten Stylingprodukte wie Haarspray, dafür aber eine Menge Trockenshampoo. Nach ein paar Tagen Trockenshampoo merkt man leider aber auch, wie es sich auf der Kopfhaut ansammelt. Alle 1-2 Wochen benutze ich daher gerne das Tiefenreinigungsshampoo, um komplett alle Rückstände zu entfernen.

batiste

Trockenshampoo (hell & blond)

Nachkaufen? Ja.
(2.75 € (dm) ; 2.95 € (Müller) ; 4.95 € (Rossmann) /  200 ml)

Mein absolut allerliebstes Trockenshampoo. Habe ich hier natürlich auch schon wieder auf Vorrat 😉

Übrigens ist mir aufgefallen, dass die batiste Trockenshampoos bei Müller viel günstiger sind als bei Rossmann. Immer schön Preise vergleichen!

3

bebe young care

relaxing care day & night cream (für alle Hauttypen)

Nachkaufen? Vielleicht.
(3.15 € / 50 ml)

Obwohl ich inzwischen 23 bin, mag ich die Cremes von bebe young care noch total gerne. Da mir die mattierende Creme aus der Serie im Winter nicht genug Feuchtigkeit gespendet hat, habe ich mir diese hier dazu gekauft. Eigentlich bin ich mit der Creme auch ganz zufrieden. Der Duft ist total schön =)

Momentan bin ich auf der Suche nach einer neuen Creme, die vielleicht noch besser ist als die bebe Cremes. Sollte ich keine finden, werde ich mir diese hier nachkaufen.

Yves Rocher

Reichhaltige Aufbau-Creme

Nachkaufen? Nein.
(ca. 7€ / 50 ml)

Es gibt zwei Dinge, die ich dank Boxen, Produkttests und Gewinnen vermutlich nie wieder nachkaufen muss: Handcreme und Mascara. Diese Handcreme von Yves Rocher habe ich vor circa einem dreiviertel Jahr mitbestellt, weil sie mich im Online-Shop so schön angelächelt hat. Ich wollte sie vor allem für meinen Freund bestellen, weil er immer ganz schlimm trockene Hände hat. Als die Handcreme ankam, war ich dann doch etwas enttäuscht, dass die Tube nur so klein ist. Klar hätte ich mir das bei einem Inhalt von 50ml denken können, aber sooo klein?? Da sind meiner Meinung nach auch die Fotos im Online-Shop von Yves-Rocher etwas irreführend. Jedenfalls ist die Handcreme ziemlich teuer, auch wenn ich sie damals mit 50% Rabatt bestellt habe.

Die Handcreme wird sehr reichhaltig und die Pflegewirkung ist okay. Es gibt aber günstigere Handcremes, die genauso gut sind, daher würde ich diese Handcreme erstmal nicht mehr nachkaufen. Im Online-Shop habe ich sie auch nicht mehr gefunden, nur noch eine ähnliche Handcreme.

4

Zendium

Complete Protection

Nachkaufen? Ja.
(3.95 € / 75 ml)

Ohjaa, auch Zahnpasta liegt hier tonnenweise rum. Das liegt aber auch daran, dass ich gerne neue Zahnpasta ausprobiere, da ich oft einfach nicht zufrieden bin. Die Zendium finde ich sehr angenehm, weil sie nicht so scharf ist, aber trotzdem einen guten, frischen Geschmack hinterlässt. Ich habe sie auch schon nachgekauft. Allerdings würde ich sie nur im Angebot kaufen, da sie mir zum regulären Preis zu teuer ist.

Perlodent med

Cool Exotic Breeze

Nachkaufen? Das war leider eine LE 😦
(ca. 0.50 € / 125 ml)

Diese Zahnpasta aus einer Limited Edition habe ich damals mitgenommen, weil ich seit meiner Kindheit keine fruchtige Zahnpasta mehr hatte und gespannt war, wie sich diese hier schlägt. Ich war sehr positiv überrascht! Die Zahnpasta hat wie angekündigt einen exotisch-fruchtigen, aber gleichzeitig auch angenehm frischen Geschmack. Richtig toll! Würde ich sofort nachkaufen, wenn es sie noch gäbe.

5

Nutraluxe MD

Lipbalm (Frische Pfefferminze)

Nachkaufen? Nein.
(4.99 € / Stück)

Dieser Lipbalm war aus der Glossybox vom letzten April. Ich habe ihn ewig nicht aufgemacht, weil ich schon sooo viel angebrochene Lippenpflege habe, in jeder Tasche, in jeder Jacke, auf jedem Tisch, am Bett, ÜBERALL. Leider ging er, wie auch die eos-Lipbalms, recht schnell leer, und die letzten Reste sind wenn überhaupt nur mit dem Fingernagel herauszubekommen.

Auf den Lippen schmilzt der Lipbalm zarter als die eos Lipbalms, die Pflegewirkung ist okay, aber nicht überragend. Ich würde ihn momentan nicht nachkaufen, da ich erstens nicht wüsste, wo, und ich habe keine Lust, ihn im Internet zu bestellen, und zweitens habe ich noch einen Haufen anderer Lippenpflege hier rumliegen.

Blistex

MedPlus

Nachkaufen? Vielleicht.
(1.95 € / 7 ml)

Auf diese Lippenpflege habe ich jahrelang geschworen und deshalb auch überall im Haus die Döschen verteilt. Der Duft der Salbe und die Zusammensetzung erinnert mich an Tiger Balm, sie kann also bei Erkältungen ganz angenehm sein und dabei unterstützen, die Nase frei zu bekommen.
Irgendwann wurde es mir aber zu blöd, dass man das Zeug mit den Fingern auftragen muss, ich wollte hier etwas unkomplizierteres und hygienischeres. Zudem fühlen sich die Lippen nach dem Auftragen gekühlt an, was draußen in der Kälte, vor allem, wenn etwas windet, sehr unangenehm ist.

Empfehlen kann ich den Blistex MedPlus für daheim, wenn man sich die Hände waschen kann und nicht in die Kälte hinaus muss. Sollte ich meine 20 Döschen aufgebraucht und auch sonst keine Lippenpflege mehr hier haben, könnte ich mir gut vorstellen, ihn wieder nachzukaufen.

6

Hidro Fugal

Sensitiv Stick

Nachkaufen? Würde ich gerne, gibt es aber nicht mehr.
(2.45 € / 40 ml)

Wisst ihr, was mit IMMER passiert, wenn ich ein Deo gefunden habe, dass ich richtig doll mag? Es wird aus dem Sortiment genommen. JEDESMAL. Das geht mir so, seid ich angefangen habe, Deos zu benutzen.

Bei dem Sensitiv Stick hätte ich es wissen müssen, ich habe ihn im Rossmann mit Green Label gekauft. Damals hätte ich aber auch nicht gedacht, dass ich ihn wirklich so toll finden würde 😦

Ich habe ihn immer abends nach dem Duschen aufgetragen. Gerade im Winter hat das dann noch den ganzen nächsten Tag gehalten. Würde ich also sofort nachkaufen. Mal schauen, ob es von Hidro Fugal vielleicht ein vergleichbares Produkt gibt.

So, das wars auch schon! Ich hoffe, im Februar bekomme ich mehr leer 😉 Ich habe es übrigens nicht geschafft, im Januar nichts Neues zu kaufen. Irgendwie haben sich eine Handcreme, drei Nagellacke und natürlich auch eine Zahnpasta in meinen Einkaufskorb geschmuggelt. Hat echt gut geklappt! 😀

Advertisements

7 Gedanken zu “Empties 01/2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s