L‘ORÉAL PARiS privée

Hallo zusammen =)

Heute möchte ich euch eine Webseite vorstellen, von der ich nicht genau weiß, wie viele von euch sie schon kennen, aber vielleicht findet ihr sie ja, wie ich, ganz praktisch! Es handelt sich um privee.loreal-paris.de. Schaut sie euch mal an!

startseite

Auf dieser Webseite gibt es zwei Dinge, die wirklich toll sind:

Produkttests

Es gibt alle paar Wochen 2-3 neue Produkttests, auf die ihr euch bewerben könnt. Die Chance, einen abzubekommen, ist nicht allzu hoch, ich habe es aber auch schonmal geschafft.

produktests

Beauty Stars

Kauft ihr L’Oréal-Produkte, solltet ihr auf jeden Fall den Kassenbon aufbehalten. Ihr könnt diesen dann nämlich einscannen und abhängig vom Kaufpreis der Produkte werden euch dann sogenannte Beauty Stars gutgeschrieben (1 € –> 100 Beauty Stars). Diese Beauty Stars könnt ihr im Prämienshop gegen Produkte eintauschen.

Screenshot 2016-09-05 22.03.44

Wie geht das?

  • Ladet euch diese App auf euer Smartphone: https://privee.loreal-paris.de/beauty-stars/app (–> Android   –> iOS)
  • Auf dieser Seite findet ihr auch eine Anleitung, wie ihr mit der App eure Kassenbons scannen müsst, damit euch für eure L’Oréal-Produkte sogennante Beauty Stars gutgeschrieben werden.
  • Die Beauty Stars könnt ihr dann unter https://privee.loreal-paris.de/shop gegen L’Oréal-Produkte eintauschen!
  • Achtet auch auf Umfragen auf der Startseite und füllt euer „Beauty Profil“ und die „Beauty Checks“ aus, die ihr unter „Beratung & Aktionen“ findet. Das bringt euch Extra-Sternchen ein!

 

Kauft ihr oft L’Oréal-Produkte? Wenn ja, was genau? Shampoo? Make-up? Lasst es mich gerne wissen!


Fotos / Screenshots von https://privee.loreal-paris.de

Plant Nanny — die App, die dich zum Wassertrinken animiert

Hallo zusammen =)

Trinkt ihr jeden Tag genug Wasser oder trinkt ihr immer zu wenig? Bei mir ist leider letzteres der Fall, weshalb ich mir die App „Plant Nanny“ installiert habe. Die App erinnert mich regelmäßig daran, dass ich etwas trinken soll. Und als extra Ansporn gießt man jedesmal, wenn man selbst etwas trinkt, eine (ziemlich knuffige) virtuelle Pflanze — die aber auch vertrocknet, wenn man nichts trinkt und sie nicht gießt!

3

Man fängt mit einer Mini-Pflanze an, die in den nächsten Tagen immer weiter wächst. Unten seht ihr, dass man der Pflanze die verschiedensten Mengen Wasser geben kann. Man kann diese Leiste sogar personalisieren, indem man sich einen Behälter und die zugehörige Wassermenge aussucht:

6

Damit man einen Überblick hat, wie viel man so trinkt und ob man sein Tagesziel immer erreicht, kann man sich seine Statistik ansehen. Außerdem gibt es einige Achievements, die man erreichen kann.

Vergisst man über längere Zeit, etwas zu trinken und die Pflanze zu gießen, vertrocknet die Pflanze und stirbt. Keine Sorge, das dauert ca. 2-3 Tage! Aber man sollte natürlich nicht vergessen, genug zu trinken 😉

Hat man es aber geschafft, die Pflanze großzuziehen, kann man sie sich in den Garten stellen, wo sie alle 19 Stunden einen Samen produziert. Mit diesen Samen kann man sich dann später neue Baby-Pflanzen kaufen.

12

Sobald ihr eine Pflanze in den Garten gestellt habt, könnt ihr euch eine neue kleine Pflanze und einen dazugehörigen Topf aussuchen. Pflanzen gibt es in der App eine Menge, langweilig wird es also erstmal nicht 😉

 

Ich habe auf jeden Fall gemerkt, dass ich mehr trinke, seit ich die App benutze, zwar nicht immer nur Wasser, aber immerhin. Man muss zwar immer mal wieder auf’s Handy schaun, wer das aber ohnehin tut, der kann auch mal kurz was trinken und seine Pflanze gießen 😉 Die App finanziert sich übrigens über Werbung, mich stören die Werbeeinblendungen aber nicht.

Wie erinnert ihr euch an das regelmäßige Trinken? Benutzt ihr auch eine App? Oder trinkt ihr automatisch genug?