Glossybox August 2016 — Happy Birthday, Glossybox!

Happy 5th Birthday, Glossybox! Diesen Monat feiert Glossybox den 5. Geburtstag. Ist jemand von euch schon von Anfang an dabei? =)

Nach den eher nicht so tollen Boxen in den letzten Monaten habe ich mich über den Inhalt der August-Box riesig gefreut, nicht zuletzt deshalb, weil von den 4 der in der 2. Sneak Peak angekündigten Produkte genau die beiden in meiner Box waren, die ich unbedingt haben wollte 🙂 🙂

all

 

bebe MORE

Multifunktionales Creme-Gel

1

Auch wenn das ein Drogerie-Produkt ist, fand ich es meeega toll, es in der Box zu finden. Ich wollte diese Creme schon ewig haben, war mir aber einerseits nicht so richtig sicher, ob ich für bebe MORE schon im richtigen Alter bin, und andererseits habe ich schon eine Menge Cremes daheim. Jetzt kann ich sie aber doch noch ausprobieren =)

Das Creme-Gel mit Meeresmineralien dient einerseits als Creme, andererseits kann es auch als Maske verwendet werden. Es spendet Feuchtigkeit und wirkt gleichzeitig mattierend.

(4.99 € / 50 ml)

 

CATRICE cosmetics

Matt Lip Artist 6hr 030 Barberry Hopping

2a

Das ist das erste Produkt aus der 2. Sneak Peak, das ich mir gewünscht hatte. Die Farbe ist absolut meins und ich mag Catrice =) Leider ist der Lippenstift während des Transports aufgegangen und hat sich über die anderen Produkte und in der Box verteilt und ist deshalb leider auch ein bisschen kaputt 😦 Der Deckel sitzt aber auch einfach viel zu locker. Für die Handtasche kommt er so leider auch eher nicht in Frage :/

2b

Der Matt Lip Artist ist übrigens in 7 verschiedenen matten Nuancen erhältlich. Er soll bis zu 6 Stunden halten, ohne auszutrocknen.

(4.99 € / 3 g)

 

Eau Thermale Avène

Thermalwasserspray

3

Mein zweites Wunschprodukt aus der 2. Sneak Peak. Auch wenn ich soo oft von anderen Abonnentinen gelesen habe, die das Thermalwasserspray schon mehrfach in einer Box hatten und deshalb sauer waren, dass es schon wieder angekündigt wurde: ich habe es noch nie bekommen und bin deshalb jetzt glücklich.

Das Spray pflegt und fixiert Make-up, wobei es nicht nur erfrischt, sondern auch Entzündungen und Reizungen beruhigen soll. Mit 2.95€/50ml ist es sogar fast erschwinglich; wer meine früheren Glossybox-Posts gelesen hat, hat bestimmt auch mitbekommen, dass ich aufgrund der aus meiner Sicht viel zu überteuerten Preise eigentlich kein Fan von Avène bin. Ich bin aber schon sehr gespannt auf das Thermalwasserspray =)

(2.95 € / 50 ml)

 

Catherine Nail Collection

Classic Lac Nr. 236

4

Nagellack nehme ich immer 😉 Diesmal den Classic Lac Nr. 236 von Catherine, ein schönes Glossy-Rosa =) Interessant ist, dass es das Produkt in 2 Varianten gibt, nämlich mit goldenem oder rosé-goldenem Deckel. Der Inhalt bleibt aber der gleiche 😉

(12.95 € / 11 ml)

 

Benefit

GIMME BROW Augenbrauengel

5

Augenbrauen sind bei mir ein Problem. Ich klammere mich also an jeden Strohhalm aus der Kategorie „Augenbrauenprodukte“. Dem GIMME BROW gegenüber war ich, als es im Sneak Peak bekannt gegeben wurde, zwar ziemlich skeptisch, weil ich Angst hatte, die Farbe stimmt sowieso nicht, allerdings sieht sie im ersten Eindruck gar nicht so schlecht aus.

Einziger Punkt zum Meckern ist wieder die obligatorische benefit-Probegröße, diesmal von 1g statt 3g. Warum?? :(( Über das Original hätte ich mich riiichtig gefreut. Und es wären ja auch nur 2g mehr gewesen. Schön finde ich aber, dass sich das Design der Probe an das Design des Originals anlehnt und nicht so langweilig aussieht, wie es bei dew the hoola der Fall war.

(26.50 € / 3 g)

 

Mystery Product

New Beauty Shampoo

6a

Diesen Monat gibt es ein Mystery Product in der Box. Das Shampoo ist brandneu und noch geheim, auch die Verpackung lässt nicht unbedingt auf die Marke schließen. Das Shampoo soll ein Beauty-Must-Have für schönes geschmeidiges Haar sein.

Ich habe mir direkt mal die Inhaltsstoffe angesehen. Auch wenn ich davon nicht wirklich was verstehe, sind mir schon mal Dimethicone aufgefallen. Hm. Ich weiß noch nicht, ob ich es selbst teste oder testen lasse ;)6b

 

Fazit

Wie gesagt, die Box war diesen Monat endlich mal wieder wirklich in Ordnung, trotz des Gesamtwerts von 34.71€ und des ein oder anderen Drogerieprodukts. Ziemlich schade finde ich, dass der Catrice-Lippenstift kaputt ging.
Außerdem hätte man in einer Geburtstags-Edition schon noch etwas mehr erwarten können, ein nettes Accessoire zum Beispiel, oder so etwas wie das Kosmetiktäschchen im Januar. Oder endlich mal einen mymuesli-Gutschein, den man ohne Mindestbestellwert verwenden kann 😉

Meine Fragen an euch: was sagt ihr zur August-Box? Habt ihr sie selbst auch abonniert? Und benutzt ihr eigentlich Produkte von benefit oder findet ihr sie viel zu teuer?


Hier könnt ihr die Glossybox abonnieren: www.glossybox.de

7

Advertisements

Glossybox Februar 2016

Gestern kam (pünktlich zu meinem Geburtstag 🙂 ) die Valtentinstag-Glossybox an. Ist zwar noch eine Woche hin bis zum Valentinstag, aber: mit dieser Box kommt man definitiv schonmal in Stimmung!

1

 

Jeanne en Provance

Traditionelle Seife (Rose)

(3.99€ / 100g)
2

Love is in the Air! Schon beim Öffnen der Box kam mir der wundervolle Duft dieser Seife entgegen. Danach hat wirklich das ganze Zimmer ganz wunderbar nach Rose geduftet ❤

Und auch das Design ist ganz wunderhübsch!
3

Der Preis ist mit ca 4€ sogar wirklich erschwinglich, und ich denke, ich werde mir von dieser Marke noch mehr bestellen.

 

MeMeMe Cosmetics

Lip Glide (Playful Peach)

(11.00€ / Stift)7
Der Lip Glide hat einen seidig matten Pfirsichton, den ich sehr schön finde. Die Marke kenne ich noch nicht, aber ich lasse mich gerne positiv überraschen =)

8

Dank enthaltenem Rizinusöl und Lanolin sollen die Lippen sogar gepflegt werden.

 

Royal Apothic

Cream Crème

(25.48€ / 225ml)
4
Im Magazin angekündigt waren die drei Nuancen Lemoncello, Venetian Grove und Holland Park. Ich habe die nicht aufgeführte Nuance Cutting Garden bekommen, ich weiß nicht, ob das ein Fehler war oder was auch immer. Venetian Grove hätte mich aber interessiert 😉
Bodylotion geht aber immer, und wenn sie dann noch in einem so hübschen Design daher kommt… 🙂 ❤

5

 

Catherine Nail Collection

Paint Over Lac (dots)

(8.50€ / 5,5ml)
6
Oh wie süüüüß! Ich habe mir dots gewünscht und bekommen 🙂 🙂 🙂 Ich musste das gleich mal ausprobieren:

10
Wie man sieht, sind die dots eigentlich kleine, sechseckige Plättchen in weiß und hellrosa.

Ich will mehr davon! 😀

 

 

L’Oréal Paris

Hair Expertise (Seidige Nährpflege Shampoo Reparatur)

(6.95€ /250ml)
9
Was ich gelesen habe, sind in diesem Shampoo leider Silikone drin. Ich verzichte seit einem Jahr auf Silikone.
Allerdings bin ich mit meinen Haaren jetzt auch nicht so wirklich zufrieden, also habe ich beschlossen, diesem Shampoo eine Chance zu geben. Nach dem ersten Versuch gestern sind sie jetzt aber ziemlich frizzig. Naja… ich werde es weiterversuchen…

 

Leseprobe

Dieses Mal war in der Glossybox zusätzlich eine Leseprobe des Liebesromans „Es muss wohl an dir liegen“ von Mhairi McFarlane zu finden.

11

Leseproben sind, finde ich, eine nette Sache, da man dadurch oft tolle Bücher kennenlernt.

 

Alles in allem bin ich suuuuuper glücklich mit dieser Box! Einfach nur süß! ❤ Der Valentinstag kann kommen 😉
Der Wert der Box war bei ca. 35€, also weniger als sonst, aber dafür kann man sich die meisten Produkte ohne schlechtes Gewissen nachkaufen 😉 Die Box hat diesmal eine wirklich gelungene Zusammenstellung!

 

PS: Wer sich noch einen kostenlosen ANNY Nagellack sichern möchte: Meldet euch hier für den ANNY Newsletter an und ladet ebenfalls Leute ein. Pro 5 erfolgreiche Einladungen bekommt ihr einen Nagellack.