Empties 02/2017

Jetzt ist schon wieder ein Monat vergangen, in dem ich kaum etwas gepostet habe. Meh. Naja, zumindest könnt ihr jetzt darauf schließen, dass ich wirklich eine fleißige Studentin bin. Falls noch jemand daran zweifelt.

Trotzdem habe ich es glücklicherweise auch im Februar geschafft, das ein oder andere Produkt zu leeren. Ich mache Fortschritte in meiner Mission, alles aufzubrauchen, und es fühlt sich so gut an! 😀

1

Neutrogena

Deep Moisture Öl-in-Lotion

Nachkaufen? Vielleicht.
(4.95 € / 250 ml)

Diese Lotion durfte ich letztes Jahr testen, den Bericht dazu findet ihr [hier]. Versprochen wird, dass sie, obwohl sie Öl enthält, sehr schnell einzieht und trotzdem gut pflegt. Leider finde ich nicht wirklich, dass sie sehr schnell einzieht. Die Pflegewirkung ist gut, der Duft erinnert mich an Rosen und ist einfach himmlisch.

Was mich an den Bodylotions von Neutrogena immer sehr stört ist die Tatsache, dass man die unteren 2-3 cm über den Pumpspender nicht mehr erreicht und man die Flasche deshalb aufschneiden muss. Das ist erstmal eine riesen Fummlerei, bei der man sich nebenbei auch noch schnell die Finger an der Kante der Flasche aufschneidet, und dann ist noch so viel Lotion in der Flasche, dass man sich damit dreimal eincremen könnte. Bis zum nächsten Tag ist die Lotion in der aufgeschnittenen Flasche aber schon eingetrocknet und eingestaubt, eincremen will sich damit keiner mehr. Der Rest landet also im Müll. Echt schade!

Die Lotion würde ich vielleicht wegen des Duftes mal wieder nachkaufen, wenn ich wirklich gar keine andere Lotion mehr daheim habe. So richtig 100%-ig überzeugt hat sie mich aber nicht.

Neutrogena

Bodylotion mit Nordic Berry

Nachkaufen? Ja!
(4.29 € / 400 ml)

Diese Bodylotion ist eine meiner Lieblinge. Ich liebe den Duft! Sie zieht schnell ein und pflegt gut, auch wenn meine Haut im Winter manchmal noch etwas mehr Feuchtigkeit benötigt. Ansonsten ist sie bei mir das ganze Jahr im Einsatz und wird definitiv auch nachgekauft.

Das Problem mit dem Rest in der Flasche besteht natürlich leider auch bei dieser Bodylotion. Ich habe das meiste zwar rausbekommen, nachdem ich die Flasche auf den Kopf gestellt habe, für den letzten Rest werde ich sie aber trotzdem aufschneiden müssen.

Die Preise für die beiden Neutrogena Bodylotions habe ich übrigens von Rossmann. Ich bin mir aber ziemlich sicher, sie auch schon günstiger gesehen zu haben.

2

alverde NATURKOSMETIK

Körperbutter Macadamianuss Karitébutter

Nachkaufen? Nein.
(ca. 1€ / 50 ml)

Ich hatte mal eine Phase, in der ich nicht um das Reisegrößenregal herum kam, ohne etwas kaufen, obwohl ich in den Urlaub dann doch immer normale Größen mitnehme. Das war außerdem auch die Phase, in der ich von alverde total überzeugt war. Daher kam diese Körperbutter mit, 2x in klein und 1x in groß. Sie wird uns in den nächsten Monaten also nochmal begegnen.

Im nachhinein finde ich sie aber gar nicht so gut. Sie lässt sich schwer verteilen und zieht ziemlich schlecht ein, und dafür pflegt sie einfach nicht gut genug. Ich habe am nächsten Tag gleich wieder ganz trockene Haut. Falls es diese Körperbutter überhaupt noch gibt (ja, sie liegt schon seit bestimmt zwei Jahren hier rum 😉 ), würde ich sie nicht nachkaufen.

DONTODENT

Mundspülung

Nachkaufen? Nein.
(ca. 1 € / 100 ml)

Diese Mini-Mundspülung wollte ich wirklich in den Urlaub mitnehmen. Ich hatte das schon total durchgeplant. Irgendwie ist sie dann in meiner Kosmetiktasche mit all den anderen Reisegrößen gelandet, wo ich sie letzten Monat ausgegraben habe, weil meine normale Mundspülung leer gegangen ist. Endlich hat sich das Reisegrößen-Horten mal ausgezahlt! 😉 Der Geschmack ist angehm minzig, nicht zu scharf. Leider schäumt die Mundspülung viel zu stark, deshalb werde ich sie nicht nachkaufen.

3

Signal

White Now Zahnpasta Gold

Nachkaufen? Nein.
(2.95 € / 75 ml)

Diese Zahnpasta war mal in irgendeiner Glossybox und ich habe mich riesig darüber gefreut. Sie soll die Zähne durch ihren blauen Schaum nach dem Putzen weißer aussehen lassen, ohne sie zu bleichen. Das funktioniert meiner Meinung nach leider gar nicht, ich konnte nie einen Unterschied sehen. Dafür klebt das blaue Zeug nach dem Putzen im Waschbecken 😉 Nicht soo schlimm aber eben ein bisschen nervig. Und da das mit den weißen Zähnen sowieso nicht funktioniert, wird die Zahnpasta nicht nachgekauft.

Sensodyne

Zahnpasta Fluorid + Sanftweiß

Nachkaufen? Ja.
(1.89 € / 75 ml)

Auch wenn die Zahnpastas von Sensodyne etwas teurer sind, zählen sie zu meinen Lieblingszahnpastas. Ich bekomme oft Zahnschmerzen von billigen Zahnpastas, mit Sensodyne habe ich nie Probleme. Das mit den weißen Zähnen funktioniert zwar auch mit dieser Zahnpasta nicht so wirklich, ich kaufe sie mir aber gerne immer mal im Angebot nach.

4

NIVEA

Handcreme Soft & Intensive

Als ich vor Jahren begonnen habe, Handcremes zu benutzen, war diese meine erste. Seither habe ich sie immer wieder nachgekauft. Sie zieht zwar nicht so schnell ein, pflegt aber einigermaßen gut. Der Duft ist natürlich typisch Nivea, was ich auch ganz gern mag. Leider ist die Handcreme nicht mehr im Verkauf und wurde durch eine neue ersetzt. Ob es sich hierbei um die selbe Creme in neuer Verpackung oder um eine neue Formulierung handelt, weiß ich nicht, ich tippe aber eher auf letzteres. Schade!

ISANA med

Waschlotion 3 in 1

Nachkaufen? Ja!
(0.99 € / 500 ml)

Diese Waschlotion kann für Hände, Gesicht und Körper genutzt werden. Ich verwende sie eigentlich nur für die Hände, und ich finde sie einfach perfekt. Sie duftet sehr angenehm und trocknet die Hände nicht so aus normale Seifen. Werde ich auf jeden Fall nachkaufen!

5

Maybelline New York

Baby Lips Cherry Me

Nachkaufen? NEIN!!
(2.25 € / Stück)

Dies ist der mit Abstand blödeste Lippenpflegestift den ich je hatte. Er soll die Lippen reparieren und babyweich pflegen und ihnen nebenbei eine schöne rote Farbe geben. Leider hält der „Gepflegt“-Effekt nicht sehr lange an und man muss ständig nachschmieren. Die Farbe nervt mich persönlich total, da sie einfach nicht auf den Lippen bleibt, sondern sich um den kompletten Mund herum verteilt. Das wird durch das ständige Neu-Auftragen nur noch verschlimmert. Vielleicht bin ich zu doof für farbige Lippenpflegestifte, aber ich könnte damit auf keinen Fall in die Öffentlichkeit gehen. Ich finde das total nutz- und sinnlos. Nachkaufen werde ich das auf keinen Fall!

Advertisements

Müller Look-Box Mai 2016

Eine hammer Box! Mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen! Acht tolle Fullsize-Produkte + 2 Proben sprechen da für sich. Und jedes der Produkte kann ich gut gebrauchen oder wollte ich mir sowieso kaufen!

bebe MORE

Hautstraffende Bodylotion

1Diese Bodylotion habe ich mir erst vor drei Tagen nachgekauft, nachdem mir das Exemplar aus dem Produkttest leer gegangen ist. Ich bin trotzdem irgendwie glücklich, dass sie in der Box ist; ich liebe sie über alles und hätte sie mir sowieso auch nochmal gekauft. Wenn ihr möchtet, könnt ihr gerne meinen Testbericht zu dieser Bodylotion lesen =)
(2.95 € / 400 ml)

 

Gillette

Venus Swirl

2Der Venus Swirl war zwar schon in der Rossmann Schön für mich Box im März, aber auch hier bin ich nicht böse, dass er nochmal in der Look-Box war. Ich glaube nämlich, ich weiß, wer sich darüber freuen wird 😉
(10.95 €)

 

 

Victoria’s Secret

Fragrance Mist Love Spell

3Gestern beim Abholen der Box habe ich mir noch überlegt, ob ich mal die Körpersprays von Victoria’s Secret ausprobieren soll. Wer hat denn hier schon wieder meine Gedanken gelesen? :D Das Spray duftet nach einer Mischung aus Kirschblüten und Pfirsich, was bei mir zugegeben gerade ein bisschen Kopfweh verursacht. Ich habe mir das leider irgendwie besser vorgestellt ;) Aber ich werde es einfach nochmal irgendwann ausprobieren.
(14.99 € / 250 ml)

 

edding

L.A.Q.U.E. Base Coat

4Vor einigen Wochen gab es ein kleines Sneak Peak zur Look-Box auf der Facebook-Seite von Müller. Dort wurde erkennbar, dass ein edding L.A.Q.U.E. in der Box sein wird. Ich war zuerst enttäuscht, dass es sich hier um einen Base Coat und nicht um einen Farblack handelt, im Nachhinein freue ich mich aber immer mehr!
(8.99 € / 8 ml)

 

 

OPI

Nagellack

5Dieser Nagellack war entweder in der Farbe StepRightUp (rosa) oder AmoreattheGrandCanal (rot) in der Box vertreten. Da ich schon sooo viele rote Lacke habe, bin ich froh, hier mal nicht den roten erwischt zu haben ;)
(15.99 € / 15 ml)

 

 

Manhattan

Supreme Lash Volume Colourist Mascara

6Ich habe inzwischen sooo viele Mascaras daheim, dass ich die neuen schon gar nicht mehr aufmachen will, damit nicht alle kaputt gehen.

Diese Mascara hat einen Wimperntönungseffekt, so dass die Wimpern nach und nach dunkler werden sollen. Das wäre für mich ideal!
(ca. 7 € / 11 ml)

 

Maybelline New York

Vivid Matte Liquid

7Noch ein Produkt, dass ich sowieso gerne getestet hätte. Man hat eine von sechs Farben bekommen, bei mir war es die Farbe 50 Nude Thrill. Sie passt schön zu meinen Lippen.
Was ich aber sonst von dem Produkt halten soll, darüber bin ich mir noch nicht so ganz im Klaren. Durch den Applikator lässt sich die Farbe relativ genau auftragen, die Farbe trocknet aber einfach nicht und ist deshalb auch nicht wirklich matt. Außerdem wirkt sie dadurch etwas ungleichmäßig. Vielleicht habe ich auch nur zu viel aufgetragen? Ich werde das noch weiter testen, bis jetzt bin ich aber ein klein bisschen enttäuscht. Wenigstens riecht es gut und klebt nicht auf den Lippen.
(5.99 € / 8ml)

 

Terra Naturi

Extreme Volume Mascara

8Meine erste Naturkosmetik-Mascara! Ich bin gespannt, ob sie meinen Wimpern tatsächlich zu lang anhaltendem Volumen verhelfen kann ;) Leider wird sie aber auch noch warten müssen, bis meine alten Mascaras aufgebraucht sind.
(3.95 € / 10 ml)

 

 

Proben

9Neben den ganzen Fullsizes lagen auch noch zwei Proben in der Box. Das Eau de Lacoste L.12.12 Pur Elle Sparkling (ca. 40 € / 30 ml) könnte das Zeug haben, bald permanent bei mir einzuziehen. Das Eau de Cologne Lime & Nutmeg (ca. 20 € / 50 ml) duftet erfrischend zitronig.

 

 

 

Ich bin jetzt ziemlich erschlagen von den verschiedenen Düften in der Box! Aber ich bin auch ziemlich zufrieden und richtig glücklich darüber, dass ich dieses Mal wieder eine Look-Box gewonnen habe. Denn — mal abgesehen von dem Gesamtwert von über 62 € — waren die Produkte einfach nur toll! Auch das Motto „Ready for Summer“ wurde recht gut getroffen.